Herzlich willkommen

auf der Homepage der Jusos Delmenhorst.

Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 
 

Jusos diskutierten über Finanzen

Am Donnerstag den 11. August fand im Restaurant Schwarzes Roß eine Diskussionsveranstaltung zum Thema Finanzen der Länder, Kommunen und des Bundes mit Susanne Mittag, Johannes Kahrs, dem Haushaltspolitischen Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion und Klaus Pohl, dem stellvertretenden Vorsitzenden des DGB Stadtverbandes Delmenhorst statt. Die Jusos nahmen zahlreich teil u.a. auch die Vorsitzenden Christian Altkirch und Ronja Elster. mehr...

 
 

Bericht vom YES-Summercamp (YES = Youth European Socialist) auf Sizilien

Letzte 19. bis 24. Juli 2016 durfte ich den Bezirk Weser-Ems bei dem YES-Summercamp (YES = Youth European Socialist) auf Sizilien vertreten und durfte einiges erleben. Tolle Gespräche mit den verschiedensten Delegationen und sehr viele interessante Seminare. Dazu habe ich ein kleines Tagebuch angefertigt, mit allen Seminaren und Delegationstreffen. Lest das Tagebuch als pdf-Datei. mehr...

 
 

Jusos beantragen mobile Mülleimer und mobile Laternen für die Graft

Wir Jusos fordern, mobile Mülleimer und mobile Laternen in der Graft aufzustellen.

Begründung:
Durch den aktuellen Hype des Spieles Pokemon Go wird die Graft verschmutzt und bietet zu später Stunde wenig Lichtquellen. Die Graft ist einer der Haupstandorte in Delmenhorst für das Game.

Die zusätzlichen Lichtquellen geben den Spieler*innen Sicherheit und ermöglichen auch das Spielen zu später Stunde.
mehr...

 

Aktuelles aus Niedersachsen

Zum Landesverband
 

Ein Plus für die Bildung

Kultusministerin Frauke Heiligenstadt hat den Haushaltsplanentwurf für die Jahre 2017 und 2018 in den Kultusausschuss des Niedersächsischen Landtages eingebracht. Der Etat des Kultusministeriums steigt in 2017 auf 5,85 Milliarden Euro und in 2018 auf 5,92 Euro an. mehr...

 

Stichwahl: Unterstützung für unsere Kandidatinnen und Kandidaten

Die SPD Niedersachsen ist aus den Direktwahlen am 11. September mit sehr guten Ergebnissen hervorgegangen. Viele Kandidatinnen und Kandidaten konnten sich bereits im ersten Durchgang durchsetzen. SPD-Landesvorsitzender und Ministerpräsident Stephan Weil unterstützt die Kandidaten, die sich am Sonntag einer Stichwahl stellen und hofft auf eine hohe Wahlbeteiligung. mehr...

 

Ganztagsschulen: Klotzen statt Kleckern

Ganztagsschule tut allen gut - und Niedersachsen ist vorne mit dabei: Laut einer Studie der Bertelsmann-Stiftung sind Eltern von Ganztagsschülern zufriedener als Eltern von Halbtagsschülern. Kinder könnten in ihrem eigenen Tempo lernen, und der soziale Zusammenhalt in der Klasse sei besser, meinten die Eltern. mehr...

 

"CDU-Spitzenkandidat ohne Parteibasis"

„Die CDU-Führung beweist bei der Benennung von Bernd Althusmann als Spitzenkandidat für die Landtagswahl ein weiteres Mal, wie wenig ihnen die Mitbestimmung ihrer Mitglieder bedeutet“, bedauert SPD-Generalsekretär Detlef Tanke. Er stellt fest: „Für uns ist nicht wichtig, wer gegen Stephan Weil antritt. mehr...

 

SPD bleibt stark in den Kommunen

Die SPD hat laut amtlichen Endergebnis landesweit 31,2 Prozent der Wählerstimmen erhalten. „Die SPD präsentiert sich bei schwierigen Rahmenbedingungen sehr stabil. Die Ergebnisse in den Landkreisen und Kommunen können sich sehen lassen“, so der niedersächsische SPD-Generalsekretär Detlef Tanke. „ mehr...

 
Auf geht's zum Wahllokal!

Rund 6,5 Millionen Wahlberechtigte

Rund 6,5 Millionen Wahlberechtigte können am Sonntag ihre kommunalen Vertreterinnen und Vertreter neu wählen. Kreistage, Regionsvesammlung, Stadt- bzw. Gemeinderäte, Samtgemeinderäte, Ortsräte und Stadtbezirksräte werden neu besetzt. In 37 Kommunen wird überdies auch direkt entschieden über die Landrätinnen und Landräte, (Ober-)Bürgermeisterinnen und (Ober-)Bürgermeister sowie über Samtgemeindebürgermeister_innen. Beginn mehr...